Schon gewusst? Bei der Namensgebung der SUV-Modelle, hat sich Škoda von der Spr…

Schon gewusst? 💡📜 Bei der Namensgebung der SUV-Modelle, hat sich Škoda von der Sprache des indigenen Stammes, der Alutiiq, in Alaska inspirieren lassen.
•••
KODIAQ: Benannt nach dem Kodiakbären auf der gleichnamigen Insel vor Alaska, dessen Ureinwohner die Alutiiq sind.

KAMIQ: Ein Begriff der besagten indigen Sprache. Übersetzt bedeutet KAMIQ so viel wie „etwas, das perfekt passt“.

KAROQ: Kombiniert die Alutiiq-Begriffe „Kaa’raq“ (Auto) und „Ruq“ (Pfeil).
Der Pfeil ist wenetlicher Bestandteil des Skoda-Logos.

ENYAQ: ENYAQ basiert auf dem irischen Namen „Enya“, der „Quelle des Lebens“ bedeutet.Das „E“ am Anfang des Namens steht für Elektromobilität, während das „Q“ am Ende eine klare Verbindung zu den Qualitäten der SUV-Modelle herstellt.



Quelle: Autohaus Timmer Facebook Seite